Showing posts from tagged with: Sportstudium

SRH Fernhochschule ist neue „Partnerhochschule des Spitzensports“

Gepostet am: Juli 31, 2015 | 0 Kommenatre

Seit Jahren engagiert sich die SRH Fernhochschule für die Vereinbarkeit von Spitzensport und Studium. Jetzt wurde ihr durch den Allgemeinen Deutschen Hochschulsportverband (adh) der Titel „Partnerhochschule des Spitzensports“ verliehen. Im Rahmen dieser Kooperation wurde auch die Zusammenarbeit mit weiteren acht Olympiastützpunkten (OSP) besiegelt.  

Tag der offenen Tür an der EMBA – Private Business-Akademie lädt am 13. Juni zum „Open Campus Day“ im Medienhafen ein

Gepostet am: Juni 5, 2015 | 0 Kommenatre

Auf Probe Campusluft schnuppern heißt es am Samstag, den 13. Juni 2015, von 9 bis 15 Uhr an der Europäischen Medien- und Business-Akademie (EMBA) im Düsseldorfer Medienhafen. Beim „Open Campus Day“ können Interessierte den Campus der privaten Business-Akademie in der Speditionstraße 9 erkunden und sich persönlich über das Bachelor-Studienangebot beraten lassen.  

10 Dinge an denen Du merkst, dass ein Sportstudium zu Dir passt

Gepostet am: Mai 3, 2015 | 0 Kommenatre

Soll ich Sport studieren? Oder doch lieber etwas anderes? Vielleicht kennst Du ja diese Fragestellungen von Dir selbst und Du beschäftigst Dich in regelmäßigen Abständen mit dieser Thematik. Wir geben Dir 10 Punkte, an denen Du merkst, dass ein Sportstudium das Richtige für Dich ist. Natürlich gibt es noch wesentlich mehr Punkte und auch wenn vielleicht keiner dieser Punkte auf Dich zutrifft, heißt das nicht, dass ein Sportstudium für Dich nicht geeignet ist.  

Tag der offenen Tür an der EMBA

Gepostet am: März 24, 2015 | 0 Kommenatre

Private Hochschule lädt am 28. Februar zum „Open Campus Day“ im Medienhafen ein

Ob Digital Design, Sportmanagement, Marketing oder Tourismus: Das Studium an der Europäischen Medien- und Business-Akademie (EMBA) ist extrem praxisnah. Wer zum Sommersemester im April oder zum Wintersemester im Oktober 2015 an der privaten Hochschule starten möchte, kann sich am Samstag, 28. Februar 2015, ausführlich über das Bachelor-Studium informieren.  

Praxiserfahrung wichtiger als Titel

Gepostet am: März 24, 2015 | 0 Kommenatre

Bachelor, Master und vielleicht noch einen Dr.-Titel hinten dran - Immer mehr Studenten studieren länger, um höherer Titel zu erlangen. So auch in der Sportbranche. Doch ist dies wirklich der richtige Weg für die zukünftige Karriere? Die Meinungen gehen hier stark auseinander. Was die Berufswelt jedoch eindeutig zeigt, ist das Berufserfahrung das wichtigste Maß in der Berufswelt ist.  

Bewerbungstipps für Absolventen nach dem Sportstudium

Gepostet am: März 24, 2015 | 0 Kommenatre

Viele Absolventen stehen nach dem Sportstudium vor dem Bewerbungsprozess. Für viele ist es die erste Bewerbung an eine Unternehmen oder eine Agentur. Unsicherheit macht sich breit, wo doch  jeder mit der Bewerbung einen bleibenden und vor allen Dingen positiven Eindruck hinterlassen möchte. Wichtig ist, von den Standard-Bewerbungen weg zu kommen. Es durchaus sein, dass sich auf eine ausgeschriebene Stelle 300 bis 400 Kandidaten bewerben.  

10 Gründe für ein Sportstudium

Gepostet am: März 24, 2015 | 0 Kommenatre

 

Vor 10 Jahren war es nur möglich, Sport auf Lehramt zu studieren und an Schulen zu unterrichten. Kernstudiengang waren hier die Sportwissenschaften. Seit dieser Zeit hat sich jedoch einiges geändert. Die Sportbranche hat sich verändert, die Strukturen sind professioneller geworden und es wir vermehrt fachlich gut ausgebildetes Personal gesucht. Kurz gesagt: Das Sportstudium ist attraktiv und gefragt, nicht nur bei den potentiellen Studenten.  

Uni, FH oder private Akademie – Wo soll ich Sport studieren?

Gepostet am: März 24, 2015 | 0 Kommenatre

Viele angehende Studenten sind vor ihrem Sportstudium verunsichert und stellen sich die Frage, an was für einer Einrichtung sie eigentlichen studieren sollen. Es ist nicht mehr so wie früher, dass die Universität das Maß aller Dinge ist. Genau so gut ist das Sportstudium an einer Fachhochschule und eben auch an einer Akademie. Vielleicht ist das Sportstudium an einer Akademie für manch einen sogar besser als an der Uni. Fakt ist: Die privaten Akademien werben mit enormen Praxisbezug - Und der wird auch eingehalten.  

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close